Finally Home

Der EC Red Bull Salzburg gewann

Der EC Red Bull Salzburg gewann gestern auch das vierte Playoff-Finalspiel der win2day ICE Hockey League gegen Hydro Fehérvár AV19 auswärts mit 3:1 und ist damit neuer Champion der ICE Hockey League. Die Red Bulls haben damit das komplette Playoff ohne Niederlage bestritten und holen sich zum insgesamt siebenten Mal den Titel. Auch im vierten Finalspiel mussten sich die Red Bulls in Ungarn wieder gegen einen ebenbürtigen Gegner durchsetzen, haben aber am Ende die Nerven behalten und holten den Titel damit nach sechs Jahren wieder nach Salzburg.

Frootgroup
expandiert

Zur Bewerbung

Frische Limone oder
scharfer Rettich?
Vielleicht bist
du genau richtig
bei uns!